Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Gemeinsam in Bewegung

Freitag, 03 November 2017 16:38

TuS Glane stattet Sportstätten mit Defibrillatoren aus

Für den Notfall, den sich keiner wünscht, der aber immer eintreten kann, sollte an jeder Sportstätte ein Defibrillator griffbereit zur Verfügung stehen.

Mit der Anschaffung eines ersten „Defis“ hat der Vorstand des TuS Glane begonnen, diese grundsätzliche Erkenntnis in die Tat umzusetzen. Unterstützung fand der Verein beim Kreissportbund Osnabrück-Land, der in Aussicht gestellt hat, den Kauf der Geräte bezuschussen zu können.

Claudia Wandtke, Geschäftsführerin der in Bad Iburg ansässigen Firma Notfallkoffer.de lieferte nicht nur den Defibrillator, sondern übernahm sowohl für die Tennis- als auch für die Koronarsportler des TuS Glane die Einweisung in die Handhabung des Gerätes. „Obwohl das Gerät selbsterklärend ist und während des Einsatzes sprachlich die notwendigen Schritte erklärt, sei eine Einweisung sinnvoll und hilfreich, da sie auch gewissen Ängsten vor der Handhabung vorbeugen kann “ betonte TuS Vorsitzender Fritz Wellmann auf den beiden Informationsveranstaltungen.

Er versicherte, dass ein zweiter Defi, der im Clubheim am Sportplatz platziert werden baldmöglichst folgen wird.

TuS Defibergabe Koronargruppen