Montag, 05 Oktober 2015 17:45 geschrieben von  Melanie Flechsig

5. Bad Iburger Tischtennis-Stadtmeisterschaften 2015

Am Freitag, 28.08.2015, und am Samstag, 29.08.2015, wurden die 5. Tischtennis-Stadtmeisterschaften in der Hagenberghalle ausgetragen.

Teilnehmen können an dieser Veranstaltung alle aktiven Vereins- und Hobbyspieler aus der Stadt Bad Iburg.

Für viele Spieler ist dies eine gute Möglichkeit, nach der langen Sommerpause wieder Spielpraxis für die kommende Spielsaison zu sammeln.

Traditionell fanden am Freitag die Spiele in der Doppelkonkurrenz statt.

Sieger dieses Wettberwerbs wurden Thomas Rudzinski und Thomas Hölscher, die im Finale gegen Guido Temme und Ralf Ostendarp gewannen.

Foto 1

(v.l. Thomas Rudzinski, Thomas Hölscher, Guido Temme, Ralf Ostendarp)

 

Platz 3 ging an Horst Wulf und Stefan Hölscher, die sich im Spiel gegen Axel Buschmann und Frank Berstermann durchsetzen konnten.

 

Foto 2

 (v.l. Horst Wulf, Stefan Hölscher, Axel Buschmann, Frank Berstermann)

 

Ein Einzel konnte am Samstag Manuel Hempel seinen 1. Platz aus dem Vorjahr gegen Stefan Hölscher verteidigen.

 

Foto 15

 

 

 

Das Spiel um Platz 3 gewann Thomas Hölscher gegen Guido Temme.

Foto 3

(v.l. Thomas Hölscher, Manuel Hempel, Stefan Hölscher, Guido Temme)

 

Zuschauer waren u.a. der Vorsitzende des TuS Glane Fritz Wellmann und der Vorsitzende des VFL Bad Iburg Karl-Heinz Brunke.

Foto 6

 

 Zum Abschluss dieser gelungenen Veranstaltung gab es noch ein gemütliches Zusammensein, bei dem alle Sieger nochmals gebührend gefeiert wurden.

 

Vorankündigungen

  • Keine aktuellen Veranstaltungen