TuS Glane

Gemeinsam in Bewegung

Montag, 22 Juli 2019 13:13 geschrieben von  Katharina Schäfer

Tanzgruppen des TuS Glane begeistern Publikum

„Wir werden wieder eine tolle Tanzshow zu sehen bekommen“ war sich TuS Vorsitzender Fritz Wellmann schon vor Beginn der Veranstaltung sicher, als er sich in seinen einleitenden Worten bei Übungsleiterin Nicole Maibaum für ihr außerordentliches Engagement bedankte.

In ihrer alljährlichen Tanzshow zeigten die mittlerweile fünf Kinder- und Jugendtanzgruppen des TuS Glane ihr großes Können. Eingebunden in einer Geschichte wurden die verschiedenen Tänze vor bunter Kulisse den zahlreich erschienenen Zuschauern in der voll besetzten Glaner Turnhalle vorgeführt. In der Erzählung ging es um zwei Mädchen, die in einer Schneelandschaft zu Hause sind und für sich den Reiz des Winters neu entdeckten.

So präsentierten die vier- bis achtzehnjährigen Tänzerinnen zu Liedern wie „Winter Wonderland“, „Die Schneeflockenkönigin“ und „Winter Night“ verschiedene, teils schwierige Schrittkombinationen und anspruchsvolle Formationen, die dem Alter angepasst waren. Ebenso gab es Tänze, die mit Materialien wie Hüte oder Bänder vorgeführt wurden.

Rhythmisches Klatschen und lautstarke Zugabeforderungen des begeisterten Publikums zeigten den vielen jungen Tänzerinnen und ihrer sympathischen Übungsleiterin, dass es wieder einmal eine gelungene Aufführung war.

 

 

 

Fotos:

Tanzgruppen verschiedener Altersgruppen des TuS Glane bei der Tanzshow in der Turnhalle der Grundschule Glane

 

Fotograf: Fritz Wellmann