Dienstag, 16 Januar 2018 14:38 geschrieben von  FSJ

Koronarsportgruppe kürt neue Grünkohlmajestäten –

Fast jede Sportgruppe im TuS Glane nutzt die Vorweihnachtszeit, um einmal außerhalb der Sportstunde in geselliger Runde die Gemeinschaft der Gruppe zu vertiefen.

So auch die beiden Koronarsportgruppen des TuS Glane, die seit Jahren den Zusatznamen „Die Fröhlichen“ führen. Die beiden nicht verwandten EX-Majestäten Brigitte Vogt und Klaus Vogt hatten die Sportler zum jährlichen Grünkohlessen in den Gasthof Wiemann-Sander geladen. Im Beisein der medizinischen und sportlichen Leitung von Dr. Paul-Hans Suerbaum und Hannelore Brodmann genossen die Sportler und ihre Partner das schmackhaft zubereitete Gemüse. Nach dem Essen sorgte er Chor „Soulmate“ unter der Leitung von Eddy Schulz für schwungvolle Unterhaltung. Zu neuen Grünkohlmajestäten wurde Anneliese und Günter Schnarre erkoren. Sie bedankten sich gemeinsam mit Gruppensprecher Helmut Buschmeyer beim bewährten Organisationsteam um Christel Bolte. Nach dem gemütlichen Abend gehen die 44 Koronarsportler mit Optimismus ins neue Jahr.

Vorankündigungen

  • Keine aktuellen Veranstaltungen