Mittwoch, 12 Juli 2017 05:53 geschrieben von  Melanie Flechsig

innogy unterstützt TuS Glane beim Bau der Boule-Anlage mit 2.000 Euro

Nicht nur Senioren mit Baskenmütze und Rotweinglas in der Hand spielen Boule. Dieser Sport ist etwas für jeden und jederzeit. Er verbindet Sport mit Spaß.

Deshalb baut der TuS Glane in seinem neuen Sportpark auch zwei Boulebahnen mit internationalen Ausmaßen. Mit dem Bau dieser Sportanlage möchte der Vorstand das Sportangebot des Vereins erweitern. Unterstützt wird er dabei von den Mitgliedern der Freizeit-und Hobbygruppe „Crackman“. Sie übernehmen in ihrer Freizeit die Fertigstellung der attraktiven Anlage und werden künftig auch für ihre Pflege sorgen. Gemeinsam greifen die Männer um Johnny Hülsmann und Jo Simeit zu Schüppe und Schiebkarre und tragen die letzten beiden Schichten Schotter und Splitt auf.

Auch wenn die Eröffnung der Boulebahn erst für Anfang September vorgesehen ist, konnte der TuS Vorsitzende Fritz Wellmann gemeinsam mit den Vereinskollegen sowie Rainer Oesting , Kommunalbetreuer der innogy, die unterschiedlichsten Wurftechniken auf der neuen Bahn ausprobieren. Innogy übernimmt im Rahmen der Initiative „ aktiv vor Ort“ 2.000 Euro Materialkosten. Innogy-Mitarbeiterin Petra Scholz hat sich bei ihrem Arbeitgeber für das Projekt „Boulebahn“ eingesetzt. Der unterstützt die Übernahme sozialer Verantwortung und ehrenamtlicher Arbeit seiner Mitarbeiter organisatorisch und finanziell. „Wenn eine Kita eine neue Schaukel braucht, der Dorfplatz in der Gemeinde verschönert werden soll, oder eine Sportanlage gebaut werden soll – „aktiv vor Ort“ macht es möglich“, erklärt Rainer Oesting.

„Die Boulebahn ist unserem Verein ein wichtiges Anliegen. Boule ist ein Sport für jedermann – und genau dafür möchten wir stehen. Wir bedanken uns, dass innogy uns dabei mit 2.000 Euro unterstützt“, freute sich Fritz Wellmann, Vorsitzender des TuS Glane.

Bild: Rainer Oesting, 3.v. links, Kommunalbetreuer von innogy, begutachtet mit Vereinsvorsitzenden Fritz Wellmann (re) und Crackman-Mitgliedern im Sportpark des TuS Glane den Bau der neuen Boulebahn

Vorankündigungen

  • Keine aktuellen Veranstaltungen